Entspannen am Traunsee :)

No Comments

160810-traunsee-01

160810-traunsee-02

Ich glaube ihr stimmt mir zu, wenn ich sage, dass diese Fotos für sich sprechen 🙂 Anstatt sich über das super-heisse Wetter aufzuregen, sollte man sich ein nettes Plätzchen suchen und es einfach geniessen. Ich habe gestern einen alten Freund in Gmundnen besucht und genau das gemacht. Einen feinen Tag am Traunsee verbracht! Ah, das Leben ist schön!

Eigenen Kindergarten eröffnen

No Comments

160808-eigenen-kindergarten-gruenden

Soda liebe Leute, heute ein klitzekleines bisschen ernsteres Thema als sonst, denn ich möchte euch an meinen Zukunftsplänen teilhaben lassen und lade ein wenig zum Brainstorming ein. Lange Zeit verfolgt mich die Idee, einen eigenen Kindergarten im 15. Bezirk zu eröffnen, da ich der Meinung bin, dass es hier einen Mangel an guten Kindergärten gibt. Da ich viele Menschen aus dem pädagogischen Berufsfeld kenne, weiss ich, dass mich einige bei diesem Unterfangen 100% unterstützen würden. Zurzeit bin ich dabei mich durch alle Voraussetzungen, Anträge auf Erteilung der Bewilligung zum Betrieb eines Kindergartens und durch alle diverse Verfahrensabläufe zu kämpfen, die man benötigt, wenn man einen eigenen Kindergarten eröffnen will. Wenn es interessier, der kann die Voraussetzungen hierfür auf Wien.gv.at nachlesen.

Was das Lokal angeht (das hier leider noch nicht verraten kann, logischerweise *g), sind wir auf den finalen Metern und eine Einigung liegt bereits in greifbarer Nähe. Auch was die Ausstattung des Kindergartens angeht, konnte ich bereits verbindliche Angebote einholen. Zum Beispiel würde mich Kindergartenbedarf.com mit Bücherregalen, Tischen, Stühlen, Bastelschränken und einem preiswerten Garderobenbereich ausstatten. Ein tolles Angebot für Winther Fahrzeuge haben wir von der Firma Kita-fahrzeuge.de aus Deutschland bekommen, die uns wirklich einen großzügigen Rabatt eingeräumt haben. Danke an dieser Stelle an den Hr. Drefahl, dass er bei der Auswahl der Fahrzeuge so gut beraten hat. Ich bin ein großer Fan der hochwertigen, pädagogischen Kinderfahrzeuge und Krippenwagen der Firma Winther und finde, dass die in einen jeden Kindergarten gehören 🙂 Was die Deko des Kindergartens angeht, werde ich mich mit 3D Objekten und Schriftzügen der Firma Camicama eindecken, die sich vor allem durch die kompetente Beratung von den anderen Anbietern abgrenzen konnte.

160808-3d-buchstaben

Quelle: https://www.3d-buchstaben.org/images/referenzen-3d-buchstaben.jpg

Ansonsten lassen wir uns bei der Dekoration des Kindergarten von Ideen auf Pinterest inspirieren, wo es wirklich viele feine Ideen zum Nachbasteln und Nachbauen gibt.

Wir planen auch den Einsatz von Montessori Material ein, welches Kindern seinem aktuellen Interessens- und Wissensstand entsprechend ermöglicht, mit Lernmaterialien zu beschäftigen. Hier haben wir uns von Hr. Reisner von Materialmontessori.at ausführlich beraten lassen. Wer Infos rund um das Thema Montessori und Lernmaterialien braucht, wird aus seiner Website bestimmt fündig werden. Auf Parents.at haben wir noch folgende Auflistung gefunden, was einen guten Kindergarten so ausmacht:

– die Räumlichkeiten sollen hell sein,
– farbige Wände und/oder Bilder/Zeichnungen an den Wänden,
– kindersicheren Garten (Zaun) mit Rückzugsmöglichkeit (evtl. Weidenhaus, Zelt..),
– bei unserem KG gibt es einen Wasserspielplatz, da können die Kinder Wasser schöpfen, Dämme bauen, sich austoben,
– die Betreuungspersonen sollen ihren Beruf wirklich mögen – das merkt man,
neue Anregungen den Kindern bieten,
– es gibt auch eine integrative Gruppe, die find ich toll, wieviel die Kinder voneinander profitieren
– möglichst kleine Gruppen und genug Personal
– kein Schlafenszwang!
– lange Eingewöhnungszeit für neue Kinder
– ich find auch gut 1x Woche oder öfter gesunde Jause (Obstsalat, Brote belegen, Müsli zusammenmischen) gemeinsam herstellen
– Native Speaker (englisch) regelmäßig oder sogar während der gesamten Öffnungszeit wär super

Auch hier werden wir versuchen, die Wünsche der Eltern so gut wie möglich zu berücksichtigen und so ein für alle attraktives Kindergarten Erlebnis zu gestalten 🙂

Der Traum eines eigenen Kindergartens in Wien ist definitiv ein machbarer, wenn auch ein mühsamer Weg! Wer jedoch einen langen Atem, gute Nerven sowie genug finanzielle Mittel hat, der kann es definitiv schaffen.

Sobald die Location fix ist, werden wir den Namen und damit auch die Domain unseres Kindergartens bekannt geben 🙂 Dort werden wir dann auch einen Blog einrichten und über die weiteren Schritte bei der Gründung eines Kindergartens berichten. Ich denke, dass man durch das Teilen von Erfahrungen viel mehr Erreichen kann, als nur alleine zu kämpfen. Vielleicht kann man auch Städte-übergreifende Kooperationen schliessen, wir sind für alles offen! Gerne via eMail, falls da Interesse besteht.

Sobald es mehr zu berichten gibt, melde ich mich bestimmt wieder!

Ex Pink-Floyd-Sänger David Gilmour – Konzert in Schönbrunn

No Comments

Nachdem ich Apocalyptica bereits nachreichen musste, hier noch ein musikalischen Erlebnis der Sonderklasse, welches ich nicht vergessen möchte und es somit auf meinem Blog hier verweige: das Konzert von Ex Pink-Floyd-Sänger David Gilmour in Schönbrunn!

160729-pink-floyd-david-gilmour

Die Solo-Pfade des ehemaligen Frontmanns von Pink Floyd führten den Gitarristen und Sänger Montagabend ins royale Ambiente Wiens: Vor dem Schloss Schönbrunn ließ er Klassiker der legendären Prog-Rocker noch einmal aufleben. Behutsam baute er auch jene Nummern in die Show ein, die nach dem “Floyxit” entstanden waren. Quelle: Vienna.at

Tolles Konzert und ein wirklich ein David Gilmour in Bestform, der sich vom Publikum auch dementsprechend zelebrieren liess. Und ich muss auch sagen, Schönbrunn als Konzert Location kann sich auch sehen lassen. Bitte mehr davon!

Rock in Vienna 2016 / Apocalyptica

No Comments

Kleiner Nachtrag, weil ich gesehen habe, dass ich diesen geilen Event hier nicht verbloggt habe und ich schon der Meinung bin, dass das erwähnenswert ist. Und definitiv ein tolles Erlebnis für mich war. Deswegen hier noch kurz ein paar Impressionen vom Apocalyptica Auftritt am Rock in Vienna 2016!

160715-apocalyptica-01

160715-apocalyptica-02

160715-apocalyptica-03

160715-apocalyptica-04

Hier habe noch einen Youtube Clip eines anderen Fans gefunden, der nicht ganz so gute Plätze hatte wie wir. Aber dafür ein gutes Video machen konnte.

Ich habe nach den paar Schnappschüssen mich eher auf das Apocalyptica konzentriert, anstatt mit dem Smartphone filmende es nicht in vollen Zügen geniessen zu können ;)+

Tolles Konzert, freue mich schon auf Rock in Vienna 2017!

Kuss zwischen Boxern (Jerome Le Banner VS Mike Bernardo)

No Comments

Einen echten Klassiker hat Wolly ausgegraben, als er sich durch die Tiefen von Youtube geklickt hat. Und auch ich finde immer wieder einen echten Klassiker, den man noch von der Zeit vor Youtube kannte. Dazu gehört definitiv die legendäre Kuss Szene beim Box Kampf zwischen Jerome Le Banner und Mike Bernardo.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=OfGyPp2zz-0 (via http://www.wolly.de/jerome-le-banner-vs-mike-bernardo-kuss-szene/ )

Den ganzen Boxkampf zwischen Mike Bernardo und Jerome Le Banner findest du hier. Wahnsinn, was das Internet alles an Schätzen beherbergt 😉

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=pkjcx4x_H1w

Wolly hat übrigens auch beim ganzen Box Clip die Kuss Szene rausgesucht, ihr müsst euch nur in Minute 2:50 reinklicken 😀

Ein echter Klassiker des Internets! Der Kampf ist übrigens aus dem Jahre 1995! Da steckte das Internet noch in seinen Kinderschuhen!

Older Entries