Koreanische Instant NoodlesDie Tage habe ich die koreanische Austauschstudentin Lijun kennengelernt, die für ein Semester nach Österreich gekommen ist. Sie ist wirklich sehr, sehr cool drauf und ich verbringe eine tolle Zeit mit ihr! Dazu gehört auch, dass sie mir Einblicke in ihre Kultur gibt und wir auch koreanisches Essen probieren. Heute standen koreanische Instant Noodles am Programm, da wir nicht viel Zeit zum Kochen hatten und es Ruckizucki gehen musste ;) Und diese koreanischen Fertignudeln sind ja ein Wahnsinn, Wasser aufkochen, Nudeln reintun, paar Minuten aufkochen und fertig sind die pikanten Fertignudeln aus Korea. Super praktisch, die hätte ich vorher kennen müssen :D Diese Fertignudeln heissen in Korea Ramyeon, wo auf Hangul 라면. Müsst ihr unbedingt mal ausprobieren, sind sehr lecker und bekommen tut man sie im jeden asiatischen Supermarkt! i like! :D